DIE BIO-ZERTIFIZIERUNG

HomeDIE BIO-ZERTIFIZIERUNG

DIE BIO-ZERTIFIZIERUNG

Die Bio-Zertifizierung zu erhalten und damit die Möglichkeit, auf der Etikette das Bio-Siegel zu verwenden, ist nicht einfach: die Betriebe werden regelmäßig durch die zuständigen Behörden strengen Prüfungen unterzogen und diese Behörden zertifizieren die Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen. Unsere Zertifizierungsstelle ist ……………….
Die Kontrollen werden sowohl im Weingut als auch in der Kellerei durchgeführt. Sämtliche Produkte, die für die Traubenverarbeitung und für die Weinherstellung verwendet werden, müssen zertifiziert sein.
Die Biowein-Produktionslinien müssen von den anderen Produktionslinien getrennt sein, um jegliche Form von Kontamination zu vermeiden. Jede Arbeitsstufe muss zwangsläufig dokumentiert und aufgezeichnet werden.
Bio-Weine erkennt man vom Gemeinschaftssiegel auf der Etikette, ein Gütezeichen, das den gesamten Weinherstellungsprozesses zertifiziert.